SV Chemie Genthin Sek. Floorball

Heimstärke bewiesen!

Am 24.1.2016 fand in Genthin der bereits dritte Spieltag der Regionalliga 15/16 statt. Nachdem die Mannschaft des SV Chemie bei ihrem ersten Auftritt in Leipzig (27.11.15) keinen guten Tag erwischte und gegen die beiden Leipziger Vertreter Phoenix und MFBC verlor, konnte man beim Heimspieltag wieder Boden auf die Konkurrenz gut machen. Im ersten Spiel konnte man Minuten vor Schluss noch einen 4-Tore Rückstand aufholen und in der Verlängerung durch Kapitän Moritz Genzer das Spiel sogar für sich entscheiden. (7:6)

Im zweiten Spiel gelang gegen den UHC Elster nach einer umkämpften ersten Hälfte, eine souveräne Vorstellung  und man gewann das Spiel mit 11:5.

Damit ist ein großer Schritt in Richtung Play-Offs getan und beim nächsten Spieltag am 27.02. in Dessau wird man versuchen die Ausgangssituation vor dem letzten Spieltag noch komfortabler zu gestalten.

Schreib einen Kommentar